Märchenhafte Entspannung für Kinder

Märchenhafte Entspannung für Kinder

Für Grundschulkinder und Kita-Vorschulkinder

Diese Kurse für Kinder bauen auf die beruhigende und entspannende Wirkung der Symbolik der Märchen auf. Diese aktivieren die inneren Bilder, welche Sicherheit und Zuversicht vermitteln können. Die Kinder lernen dabei spielerisch zur Ruhe zu kommen sowie ihren Körper besser kennen zu lernen und zu erspüren, welche Bedürfnisse sie haben. Ständig begleitet werden sie von Fuchs, einer Identifikationsfigur, welche den Kindern die Entspannung erleichtert.

Der Ablauf jeder Stunde ist identisch, unterscheidet sich jedoch bei Kita- und Grundschulkinder.

  • Sie beginnt mit einem frei erzähltem altersgerechtem Märchen.
  • Passend zu dem Märchen wird von den Kindern ein Ruhebild gelegt. Dieses Ruhebild wird schweigend erstellt und ist für die Kinder oft etwas besonderes. Es geht in seiner Symbolik auf das Märchen ein.
  • Danach wird eine kleine Bewegungseinheit – passend zum Märchen – eingebaut.

Zusätzlich für Grundschulkinder:

  • In der anschließenden Fatasiereise  mit eingebauten Elementen der Progressiven Muskelentspannung führt Fuchs, die Identifikationsfigur, die Kinder durch das Märchenland.

Präsenz – Kurse:

  • wöchentlich über 12 Wochen je 45 min, bei Kita-Kindern nur 30 min.
  • Max. 10 Kinder
  • ein genügend großer, sauberer Raum, dass alle Kinder liegen können
Menü