„… und sie breitete weit ihre Flügel aus.“

Adler, Raben und Schwäne im Märchen

Vögel haben stets die Phantasie der Menschen beflügelt. Als Symbol der Freiheit beherrschen sie nicht nur die Luft, sondern auch das Wasser und das Land. Aber wie werden sie in Märchen und Mythen dargestellt?

Vögel lassen Helden auf sich fliegen, hören geheime Botschaften oder tauchen als verwunschene Liebhaber auf. Sie sind Seelenvögel, magische Helfer und Schicksalskünder.

In diesem Seminar werden Adler, Rabe und Schwan genauer betrachtet. Welche Symbolik haben sie? Und sind diese Symbole auch heute noch für uns von Bedeutung?

Termine:
27. März 2021: 15:00 – 17:00 Uhr
28. März 2021: 10:00 – 12:00 Uhr, 15:00 – 17:00 Uhr

Kursgebühr:
89,00 Euro

Organisation und Anmeldung:
Anmeldung bis: 20. März 2021 bei Veronika Uhlich info@veronikauhlich.de (bitte mit Angabe von Namen und Adresse)

Sie benötigen:

  • Eine gute Internetverbindung
  • Eine Laptop mit Lautsprecher und Mikrofunktion, bzw. ein Tablett oder Smartphone
  • Die Zugangs-Daten und einen Link zu den Videokonferenzen, wird Ihnen zusammen mit einer Anleitung zur Nutzung von zoom per Mail zugeschickt haben.

Bei weiteren Fragen mailen Sie mir gerne.

Menü